Es ist endlich soweit! Der BARC Guide Data, BI & Analytics 2021 ist erschienen. Neben zahlreichen informativen Beiträgen von namhaften Anbietern, haben auch wir eine Case Story vorgestellt.

Basis dafür war unsere erfolgreiche und langjährige Zusammenarbeit mit der KfW. Mit unserer Softwarelösung D-QUANTUM ist es ihnen gelungen, einen großen Schritt voran zu kommen und ihr Datenmanagement somit zu modernisieren. Nachdem sie seit 2016 bis auf wenige Ausnahmen voll dem Kreditwesengesetz unterstellt sind, wird die KfW von den deutschen Aufsichtsbehörden BaFin und Bundesbank überwacht. Wie sie es mit der Hilfe von D-QUANTUM geschafft haben, Ordnung in ihre Daten zu bringen, können Sie ab sofort im neuen kostenlosen BARC Guide Data, BI & Analytics nachlesen.

Sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen BARC Guide

Zum Download
Portrait of Christian Frank

“Die Aussage, dass Data Governance in einem Daten-getriebenen Unternehmen grundsätzlich notwendig und sinnvoll ist, bestreitet sicherlich niemand der beruflich mit Daten zu tun hat. Dennoch werden Diskussionen über die Mehrwerte von Data Governance oft intensiv und kontrovers geführt, vor allem im Hinblick auf die benötigen Investitionen.
Dass die Mehrwerte von Data Governance nicht nur theoretischer Natur sind und dass gerade das Zusammenspiel von Metadatenmanagement, Datenqualitätsmanagement und Anforderungsmanagement zu herausragenden Ergebnissen führt, zeigt die KfW anhand eines BARC Anwenderberichts. Die KfW beschreibt direkt aus dem Projektalltag, weit weg von bunten Marketingfolien, wie zahlreiche Date Governance Use Cases mittels D-QUANTUM erfolgreich umgesetzt worden sind, sowie die damit generieten Mehrwerte für das Unternehmen.”

Christian FrankHead of Business Development bei Synabi Business Solutions

“Es ist schön zu sehen, dass es bzgl. des Mehrwerts von Metadaten und einer darauf aufbauenden Data Governance inzwischen keine Diskussionen mehr gibt. Wie Tim Grosser in seinem Expertenbeitrag schreibt sind die Metadaten der Schlüssel für den Erfolg bei der Arbeit mit den Daten.
Die Verzahnung der Metadaten eines Datenkatalogs mit den operativen Aspekten der Datennutzung wie DQ, Anforderungs-, Request & Access Management sind in meinen Augen die nächsten Schritte. Der Praxisbericht der KfW zeigt auf wie das erreicht werden kann.”

Wolf ErleweinCOO & Co-Founder bei Synabi Business Solutions
Portrait von Wolf Erlewein
Titelbild D-QUANTUM bei der KfW
Noch mehr Infos: Unser Webinar

Rückblick: D‑QUANTUM bei der KfW

Was Data Governance betrifft, ist die Finanzbranche – begleitet durch die Software D‑QUANTUM – heute vielen Sektoren einen Schritt voraus. Schon früh hat die KfW erkannt: Wer mit großen Datenmengen schnell, flexibel und verlässlich arbeiten möchte, braucht professionelle Datenmanagement Strukturen und eine Software Plattform, die verschiedene Use Cases in diesem Umfeld vereint…

Sie möchten die Vorteile von D‑QUANTUM ebenfalls nutzen?

Zur kostenlosen Demo