World of Data 2022


Event Details


World of Data 2022

b.telligent lädt Sie ein in die Welt der Daten einzutauchen!

Seien Sie dabei, wenn die Expert:innen aus der BI-Community zusammenkommt, um sich zu den Trends der BI-Welt auszutauschen. Seit 2014 hat sich das Event – damals noch als BI Kongress – zu einem der wichtigsten Networking-Events entwickelt.

Freuen Sie sich auf

  • spannende Kundenvorträgen rund um die Themen Big Data, IoT & Cloud, Customer Intelligence, Realtime Interaction, Data Visualization, Data Science & AI,
  • Breakout Sessions und Workshops,
  • Produktneuheiten und Innovationen der Partner
  • Networking mit BI- und Analytics-Experten aus Unternehmen aller Branchen und Größen.

Auch wir werden mit dabei sein und freuen uns auf anregende und spannende Gespräche!

Wann:
Donnerstag, 07.07.2022
Wo: Paulaner Nockherberg
Hochstr. 77, 81541 München
Veranstalter:
b.telligent
Wir laden Sie herzlichst ein zum Vortrag:

Von der Pflicht zur Kür – Datenqualitätsmanagement entlang der Data Lineage

Die KfW hat seit 2016 mit der Einführung von Data-Governance und D-QUANTUM ein konzernweites Business Glossar aufgebaut. In den letzten Jahren wurden viele Maßnahmen umgesetzt, um ein modernes Datenmanagement zu etablieren, wie insbesondere einen zentralen fachlichen Datenanforderungsprozess ‚Shopping for data‘ sowie die Integration des Datenqualitätsmanagements. Die automatisierte Zusammenführung der dezentralen Messungen in einer zentralen DQ-Datenbank und Abbildung der DQ-Ergebnisse auf die Metadaten, insbesondere den Datenfluss, erlaubt eine einheitliche und transparente Bewertung der Datenqualität. Dr. Alexander Natter gibt einen Einblick in das Vorgehen, die Erfolge und einen Ausblick auf die nächsten Schritte.

Die Referenten

Name

Dr. Alexander Natter

Bankweite fachliche Funktions- und Datenarchitektur

Ab 2006 Leitung der Entwicklung des DWHs (CDS) der Dresdner Bank für Kredit- und Meldewesen.
Zusammenführung der Marktdatenbanken nebst Berechnungsprozesse im Commerzbank-Merger.
Leitung des Teilprojekts fachliche Konzeption des DWHs (DDP) der DEKA für Rechnungswesen und Risikocontrolling.
In der KFW Teilprojektleitung Data Governance und BCBS-239 Fit/Gap Analyse und Einführung zentrales Datenanforderungsmanagement.

Name

Wolf Erlewein

CEO bei Synabi Business Solutions GmbH

Wolf Erlewein ist seit Januar 2014 bei b.telligent und verant­wortet als Director die Konzeption und Umsetzung von Metadaten und Data-Governance-Projekten. Er ist Co-Founder der Synabi Business Solutions und verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den verschiedenen Bereichen des Datenma­nagements (DWH, BI, CRM) in unterschiedlichen Branchen (Telekommunikation, Banken und Handel).