TDWI München 2021


Event Details


Wir laden Sie herzlichst ein zum Vortrag:

Transparenz als Erfolgsfaktor der Data Governance Initiative

Durch die Digitalisierung und die zunehmende Regulierung sind Unternehmen einem steigenden Veränderungsdruck ausgesetzt. Um darauf reagieren zu können, ist eine hohe Transparenz über die operativen und dispositiven Datenbestände notwendig. Zusätzlich bringen die zunehmende Automatisierung der Datenverarbeitung und der Einsatz Künstlicher Intelligenz für die Entscheidungsfindung eine gesteigerte Anforderung an die Datenqualität mit sich. Synabi und der Raiffeisenverband Salzburg haben sich dieser Herausforderung erfolgreich gestellt – aber wie?

Freuen Sie sich auf einen spannenden Vortrag:
Dienstag, 22. Juni 2021 von 14:50 Uhr bis 15:30 Uhr

Jetzt Tickets sichern
Wann: Montag, 21.06.2021, 09:00 Uhr
bis Mittwoch, 23.06.2021, 18:10 Uhr
Wo: Online-Konferenz
Jetzt Tickets sichern
Veranstalter:
TDWI Veranstaltungen

TDWI München digital

“Seit nun 17 Jahren ist die TDWI München ein fester Bestandteil im Kalender von BI & Analytics-Experten wie z. B. BI-Projektleitern, Leiter BICC, Business & Data Analysts und Consultants und mit mehr als 1.300 BI-Experten der Branchentreff der BI-Community. Nachdem wir nun im vergangenen Jahr pandemiebedingt nicht zu unserem Branchentreffen gekommen sind, möchten wir in diesem Jahr unsere Community in einer digitalen Veranstaltung zusammenbringen. Stolz sind wir dabei auf unser kuratiertes Veranstaltungsprogramm, was in seiner Breite und Tiefe die Themen in den Unternehmen und des Marktes reflektiert. Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam über die Entwicklungen zu diskutieren, so dass Sie vom Stand des Wissens profitieren und Inspiration in Ihre Arbeit tragen können. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit weltweiten Experten ins Gespräch zu kommen – wir freuen uns auf Sie!”

Jetzt Tickets sichern

Die Referenten

Philipp Maislinger

Philipp Maislinger

Datenmanager Raiffeisenverband Salzburg

Philipp Maislinger ist seit Gründung der Einheit 'Datenmanagement' an Aufbau und Implementierung der Data Governance für den Raiffeisenverband Salzburg im Einsatz. Er entwickelte die strukturelle Grundlage der Metadatenmodelle, sowie deren Einbettung in die Unternehmensarchitektur. Aktuell hat er die Projektleitung für die Einführung eines softwaregestützten Metadatenmanagements inne.

Anika Sengstock

Anika Sengstock

Datenmanagerin Raiffeisenverband Salzburg

Anika Sengstock entwickelt und begleitet das strategische Informationsmanagement für den Raiffeisenverband Salzburg und dessen 48 selbstständigen Raiffeisenbanken mit Schwerpunkt auf Daten(qualitäts)management. Im Change-Management etabliert sie aktuell eine softwaregestützte Dokumentationsplattform für mehr Transparenz und Datenverständnis im Sinne der BCBS 239 Anforderungen.

Wolf Erlewein

Wolf Erlewein

CEO bei Synabi Business Solutions GmbH

Wolf Erlewein ist seit Januar 2014 bei b.telligent und verant­wortet als Director die Konzeption und Umsetzung von Metadaten und Data-Governance-Projekten. Er ist Co-Founder der Synabi Business Solutions und verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den verschiedenen Bereichen des Datenma­nagements (DWH, BI, CRM) in unterschiedlichen Branchen (Telekommunikation, Banken und Handel).